Kakaloo – handgemachte Kreationen im Makramee Stil

[Werbung, enthält Affiliate Link]

Kennt ihr den Makrameestil? Die tollen geknüpften Teppiche und Traumfänger, die einem die Wände verschönern? Die Gründer von „Kakaloo“ dachten sich, dieser tolle Stil macht sich nicht nur in unseren Wohnzimmern gut, sondern auch am Hals des eigenen Hundes.


Was ist eigentlich ein Makramme Stil?
Der Begriff Makramee kommt ursprünglich aus dem Spanischen und bezeichnet eine aus dem Orient kommende Knüpftechnik zur Herstellung von Teppichen, Textilien und Ornamenten zur Dekoration wie Wandanhänger oder Schmuck.

Wer steckt hinter der Marke?
Alex und Ula sind die Gründer des Unternehmens „Kakaloo“. 2020 wurde aus einem Gedanken eine Vision und sie gründeten gemeinsam mit ihrem Sohn das kleine Familienunternehmen „Kakaloo„.

Alex kümmert sich hierbei liebevoll um den gesamten Onlineshop des Unternehmens, während seine Frau Ula das Social Media Management übernimmt und für die eigene Produktentwicklung zuständig ist.

Was zeichnet gerade dieses Unternehmen aus?
Gerade kleine Unternehmen zu unterstützen finde ich sehr wichtig, da man hier davon ausgehen kann, dass die Produkte in keiner Massenanfertigung lieblos hergestellt werden und man oftmals nicht einmal weiß, woher die Materialien dafür kommen, sondern gerade bei kleinen Familienunternehmen sehr viel Wert auf Transparenz gelegt wird.

Hier bei „Kakaloo“ hingegen werden alle Produkte per Hand liebevoll hergestellt und auf Wunsch hin personalisiert. So bleibt jedes gekaufte Stück ein Einzelstück. So ist es möglich, in verschiedenen Textilien die Namen seines Hundes oder seiner Liebsten immer bei sich zu tragen.

Darüber hinaus werden alle Produkte von Kakaloo direkt in Magdeburg nachhaltig und vor allem vegan produziert. So kann man sich hier aus sicher sein, dass kein Bestandteil des Produkts aus tierischen Erzeugnissen besteht.

Was ich besonders gut finde, ist, dass alle Leinen und Halsbänder aus hochwertigem Biothane Material hergestellt wurden. Hier ist somit auch sichergestellt, dass diese langlebig sind und einfach zu reinigen.

Die Produkte
Die Halsbänder sind in drei verschiedenen Ausführungen zu erhalten. Diese unterscheiden sich nicht nur in der Farbe, sondern auch in den Steinchen, auf diesen die Namen eurer Liebsten kommen.

So kann man hier entweder die „Royal Boho Kollektion“ ergattern, welche auch ich hier getestet habe, mit Buchstaben die mit Edelsteinen bestzt sind, wie auch den „Woody Boho Stil“ mit kleinen Holz Steinchen im Band sowie die „Inox Boho Kollektion“ in schönem Silber.

Hier die Ausführung „Royal Boho Kollektion“

Die Halsbänder an sich bekommt man in sieben verschiedenen Farben wie schwarz, grau, rot, pink, grün, gelb und blau.

Auch die Leinen sind passend für die Halsbänder enthalten mit denselben Stilen und Bestickungen.

Auch speziell gegen Floh- und Zecken helfenden Halsketten für den Hund sind käuflich zu erwerben. Auch diese werden wieder mit dem Namen des Liebsten personalisiert und es gibt sie in sechs verschiedenen Ausführungen mit verschiedensten Perlen, sodass für jeden etwas dabei ist.

Ein besonderes Highlight von mir sind die wunderschönen Schlüsselanhänger von Kakaloo. Auch diese gibt es wieder in zwei verschiedenen Ausführungen, dem „Royal Boho Stil“ wie meiner hier, oder den „Woody Boho Stil“ mit den schönen Holz beschlägen.

Auch diese kann man man wieder mit dem Namen personalisieren lassen und sie sind ein Hingucker an jedem Schlüsselbund.


Aber auch für die kleinsten Kunden haben sich sie auch was Tolles einfallen lassen und kreieren personalisierte Schnullerketten. So ist dieser nicht nur immer am Kind und sicher verstaut, sondern sieht mit dem Namen des Kindes auch noch supergut aus. Alle Schnullerketten werden selbstverständlich mit der DIN EN 12586 Norm hergestellt. Die Materialien hierfür sind natürlich auch wieder frei von Schadstoffen und somit vollkommen unbedenklich für jedes Kind. Durch die guten Materialien, die hierfür verwendet werden, können sie auch bedenkenlos für Allergiker eingesetzt werden.

Mein Fazit
Ich finde das Halsband wie auch die Leine supergut verarbeitet. Gerade wenn man Leinen aus anderen Materialien außer Biothane testet, merkt man oft, dass diese nicht viel aushalten oder schnell an ihre Grenzen stoßen werden. Hier ist das anders. Alle Beschläge sind supermassiv und können so auch gut für Hunde eingesetzt werden, die nicht perfekt leinenführig sind oder auch mal in diese Springen ohne Gefahr zu laufen, dass die Leine oder das Halsband reißen wird.

Ihr wollt auch ein Maßgefertiges Halsband oder Leine?
Sofern auch Ihr euch von den schönen maßgefertigen Sachen verzaubern lassen wollt, kommt ihr
— > HIER < — direkt zur Seite des Anbieters.

[Werbung, enthält Affiliate Link]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s